Das Projekt ARA-15

Meine Einsatzstelle ist das „Our Lady of Grace Hospital“, dass in der Central Region (Breman Asikuma) in Ghana liegt und bei dem es sich um ein allgemeines Krankenhaus handelt.

Es ist Arbeitgeber für über 200 Angestellte und besteht aus mehreren Stationen wie Chirurgie, Neurologie, Orthopädie, Gynäkologie und Geburtenhilfe.
Während meiner Zeit in der Einsatzstelle werde ich auf den Stationen das hiesige Personal unterstützen und Tätigkeiten wie beispielsweise Verbände wechseln und Blutdruck messen, durchführen.

Die PO ARA

Die Partnerorganisation ist die „Agricultural and Rural Development Association of Ghana“. Sie ist mein Ansprechpartner vor Ort und hat mich an das Projekt vermittelt.
Dankeschön auch dafür.

Weitere Informationen gibt es hier: ara-ghana.de

Und wer ist jetzt ijgd?

ijgd ist meine Endsendeorganisation.
Internationale Jugendgemeinschaftsdienste – hinter diesem Namen verbirgt sich eine der ältesten und größten Freiwilligendienst-Organisationen der Bundesrepublik Deutschland.
Seit 1949 organisiert ijgd internationalen Jugendaustausch und Freiwilligenarbeit im In- und Ausland. ijgd ist als Entsendeorganisation von weltwärts anerkannt.

Sie ist mein Ansprechpartner in Deutschland und kümmert sich um den ganzen organisatorischen Aufwand, dazu gehören die Bewerbungsverfahren, Vorbereitungs- und Nachbereitungsseminaren und die Zusammenarbeit mit anderen Organisationen wie ARA oder das BMZ.

Auf der Webseite von ijgd findet sich auch die Projektbeschreibung zu ARA-15:

1. Project Host: Our Lady of Grace Hospital, Place: Breman Asikuma, Region: Central Region
2. Number of weltwärts volunteers: 2
Starting date: September

3. Description of the local project: This project is located in the central regional. The community hospital serves as a special hospital and a referral centre for the entire Breman Asikuma. Volunteers would be expected to assist in the health delivery in the Breman Asikuma Community.

4. Field of work: Health

5. Special qualification required: You must be interested in the health delivery and fluent in English.

Special qualification recommended: A High School Certificate is adequate, qualifications in first aid are highly recommended.

6. Description of the tasks of the volunteer: A volunteer’s role can range from observational to basic assistance, depending on their level of prior experience. Volunteers will be assisting local staff, spending time in various departments of a busy hospital like Gynecology, Maturnity, Eye Clinique, Obstetrics, Pediatrics and Surgery. Changing bandages, taking blood pressure and contributing to education about basic prevention are examples of how volunteers engage in this type of placement. The actual tasks can vary according to the project’s current needs and depend on the volunteer’s own initiative.

Wenn ein Rechtschreibfehler auf dem Blog gefunden wurde, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den fehlerhaften Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

4 Gedanken zu „Das Projekt ARA-15“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.